Personal Best 2013: Bücher und so

Fabelhaft:

Thomas Bernhard: Auslöschung: Ein Zerfall (1986)

und:

John Bradshaw: Dog Sense (2011)

Don DeLillo: Cosmopolis (2003)

Antonia Baum: Vollkommen leblos, bestenfalls tot (2013)

Außerdem:

Greg Milner: Perfecting Sound Forever – An Aural History of Recorded Music (2009)

John Lanchester: Capital (2012)

Periodika:

The Wire

Sight & Sound

und:

Monopol

taz

Psychologie heute

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s